Hauptamt

Die Koordinatorinnen

Die Aufgabe der hauptamtlichen Koordinatorinnen ist es, mit allen Mitwirkenden der Hospizarbeit zusammen zu arbeiten. Das sind die ehrenamtlichen Hospizmitarbeiter, der ehrenamtlich arbeitende Vorstand und stationäre Einrichtungen wie Pflegeheime, Einrichtungen der Behindertenhilfe, der SAPV-Dienst (Spezialisierte Ambulante Palliative Versorgung) und das Agaplesion Diakonieklinikum in Rotenburg.

Die konkrete Arbeit besteht darin, betroffene Menschen zu besuchen und zu schauen welche Hilfen man ihnen anbieten kann. Anschließend wird der Kontakt zum Ehrenamtlichen oder zu sonstigen Hilfen hergestellt. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Kennenlernen der Menschen, die mit uns zusammenarbeiten möchten. Durch die vielfältigen Lebenserfahrungen der unterschiedlichen Personen ist eine breite Basis unseres Angebots möglich. Weitere Arbeitsbereiche sind: Treffen der ehrenamtlichen Hospizmitarbeiter, Feste und Dank an die Hospizmitarbeiter organisieren, an Arbeitsgruppen und Gremien teilnehmen, Handybereitschaftsdienst (Rückruf innerhalb von 24 Stunden garantiert), Büroarbeiten, Kontakte zu anderen Institutionen pflegen sowie Öffentlichkeitsarbeit.

Martina Wesseloh

Martina Wesseloh

Koordinatorin
Case-Managerin B.A.
Exam. Krankenschwester
Palliative Care Fachkraft
Telefon: 04261/ 20 97 888
Mobil: 0163/ 76 34 633
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vanessa Pahl

Vanessa Pahl

Koordinatorin
Exam. Krankenschwester
Onkologische Fachkraft
Palliative Care Fachkraft
Telefon: 04261/ 20 97 888
Mobil: 0163/ 76 34 633
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Almuth Baack Bione

Almuth Baack Bione

Diplom-Sozialarbeiterin
Exam. Kinderkrankenschwester
Telefon: 04261/ 20 97 888
Mobil: 0163/ 76 34 633
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Helga Boisch

Helga Boisch

Finanzbuchhalterin
Telefon: 04261/20 97 888
Fax: 04261/20 97 885
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.